Stellenbeschreibung Koch Köchin

junger KochBevor man sich endgültig entscheidet den Weg zum  Koch/ Köchin einzuschlagen und eine Ausbildung zu beginnen sollte man sich im klaren sein was einen erwartet.
Hierfür ist es wichtig, sich ein klares Bild zu schaffen wie den so eine Stellenbeschreibung zum Koch aussieht.Da man auch durch viele Darstellungen von Köchen die man in den Medien sieht geprägt wird, dieser kleine Anteil von Köchen jedoch ein Bild abgibt das nicht der Realität entspricht, ist es wichtig zu wissen dass der Beruf sehr hart und anstrengend ist und sich von Ausbildungen im Büro enorm unterscheidet.
An dieser Stelle wollen wir versuchen eine allgemeine Stellenbeschreibung zum Beruf des Kochs/ der Köchin zu geben.

Folgende verschiedene Qualifikationen und persönliche Talente sind von großen Vorteil wenn nicht gar Vorraussetzung.

Welche Talente sollte ein angehender Koch haben?

Für die Ausbildung zum Koch benötigt man zumindest den Hauptschulabschluss
.

Weiter von Vorteil sind zumindest mathematische Grundkenntnisse, bzw. sicher sitzende Grundrechenarten.

Da man als Koch immer wieder Rezepte auf die gewünschten Mengen anpassen muss, oder z.B. beim Einkauf hochrechnen muss wie lange die Vorräte reichen werden und vieles mehr, sollte mann also ein bischen mathematisches Geschick mitbringen.

Organisationsfähigkeit ist ein weiteres Talent das ein Koch beherrschen sollte, je nach Anstellung wird man zwar mehr oder weniger organisieren müssen, jedoch hat ein Koch meist mehr zu organisieren und mehr Verantwortung als ein Büroangestellter. Hier ist es wichtig in der Lage zu sein für eine bestimmte Veranstaltung von Einkauf bis hin zum Timing des Kochens alles zu planen und in die Tat umzusetzen.

Selbsterklärenderweise ist natürlich nicht zu vergessen einen guten Geschmackssinn zu haben, im besten Falle überdurchschnittlich schmecken zu können.

Absolutes Muss ist ein gepflegtes Äußeres und Hygiene in der Küche. Hierauf wird jeder Arbeitgeber besonders Wert legen. Denn wer will schon eine ungepflegte Person in seinem Lokal/ Hotel… kochen lassen und es sich somit mit den Gästen verscherzen.

Eine Eigenschaft die in fast jeder Stellenanzeige auftauchen wird und somit enorm wichtig ist ist die Teamfähigkeit.

Ein Koch muss auch unter Druck gut im Team zusammenarbeiten und kaum einer wird alleine kochen. Je nach Anstellung arbeitet man im Team von 3 – Hunderten von Kollegen. Hier ist es einfach wichtig das jeder im Team mitspielt um eine gemeinsame gute Leistung zu erbringen…. denn auch wie im Sport ist es in einer Großküche si dass nur ein gutes Team auch ein gute Leistung erbringen kann.

Als Koch wird man oft unter Zeitdruck und Stress  arbeiten müssen, deshalb sollte sich jeder im klaren sein ob er belastbar genug für den Beruf ist, sei es körperlich als auch psychisch.

Dies waren die Eigenschaften die man mitbringen sollten wenn man eine Karriere als Koch anstrebt.  Im folgenden haben wir die meistverbreitete Aufgaben eines Kochs zusammengetragen. Da es so viele Positionen und verschiedene Betriebe gibt in denen Köche arbeiten unterscheiden sich die Tätigkeiten stark.

Welche Aufgaben hat ein Koch bei der Arbeit zu erledigen?

Hauptsächlich kümmert sich ein Koch natürlich um die Fachgerechte und hygienische Zubereitung der Speisen die in seinem Betrieb angeboten werden. Rund um diese Haupttätigkeit fallen jedoch eine Vielzahl von Vorhergehenden Tätigkeiten und abschliessenden Tätigkeiten an.

Der Einkauf und die Kalkulierung der Mengen ist eine dieser Arbeiten die sozusagen immer erledigt werden muss. Desweiteren müssen immer wieder Kontrollen durchgeführt werden die die Lagerung und Qualität der Zutaten sicherstellen. Alles muss bei der richtigen Temperatur gelagert sein um zu garantieren dass nichts verdirbt. Desweiteren sollten Lager immer auf Sauberkeit überprüft werden.

Ein Koch muss kreativ sein! Immer wieder werden neuen Rezepte gebraucht und Änderungen an der Speisekarte vorgenommen.

Letztendlich wird am Schluss eines Tages der Arbeitsbereich aufgeräumt. Hierbei muss alles gründlich geputzt werden um Hygiene und Qualität zu gewährleisten.

 

Leave a Reply